Inhalt

Präventionsleistungen der Rentenversicherungsträger

Stand: 31.07.2014kostenlos

Der vorliegende Leitfaden hat das Ziel, Leistungserbringer, Leistungsträger und beteiligte Berufsgruppen über Inhalte, Ziele und Verfahrensabläufe von Präventionsleistungen des Rentenversicherungsträgers zu informieren.

Der Leitfaden wurde auf Grundlage des Rahmenkonzepts zur Umsetzung der medizinischen Leistungen zur Prävention und Gesundheitsförderung nach § 31 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB VI (Deutsche Rentenversicherung – Rahmenkonzept Prävention) von der Deutschen Rentenversicherung erstellt.

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Infografik zum Thema ...