Inhalt

Was muss ich tun, um eine Präventionsleistung zu beantragen?

Foto: Hand mit Stift

Mit dem in Ihrem Betrieb zuständigen Betriebs/Werksarzt oder auch mit Ihrem Hausarzt können Sie darüber sprechen, ob eine Prävention für Sie in Frage kommt. Von ihm lassen Sie gegebenenfalls auch den ärztlichen Befundbericht ausfüllen, den Sie mit den Antragsformularen erhalten.

Antragspaket Präventionsleistungen der Deutschen Rentenversicherung

Dieses Paket enthält alle gegebenenfalls notwendigen Formulare für eine medizinische Präventionsleistung, wenn erste gesundhietliche Beeeinträchtigungen vorliegen, die die ausgeübte Beschäftigung gefährden.

Die Rentenversicherungsträger bieten unterschiedliche Präventionsleistungen (ambulant oder stationär) an. Welche Leistung für Sie persönlich in Betracht kommt, entscheidet Ihr zuständiger Rentenversicherungsträger.

Formularpaket "Präventionsleistungen der Deutschen Rentenversicherung"

Über diesen Link können Sie sich die Formulare kostenlos herunterladen.

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.