Navigation des Bereichs Kontakt & Beratung
Inhalt

Lexikon

Damit Aussagen zur Rentenversicherung inhaltlich für niemanden ein Fremdwort bleiben, erläutert unser Rentenlexikon die wichtigsten Fachbegriffe: von Altersgrenze bis Zuzahlung.


Rentenanpassung

Um die Rentner an der wirtschaftlichen Gesamtentwicklung zu beteiligen, werden die Renten in regelmäßigen, jährlichen Abständen angepasst, soweit der Gesetzgeber nichts anderes bestimmt.
Dies geschieht, indem die Rente mit dem dann gültigen aktuellen Rentenwert neu ermittelt wird.

Die Renten folgen dabei grundsätzlich der Bruttolohnentwicklung. Die Anpassung erfolgt jeweils zum 1. Juli eines Jahres.

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.