Inhalt

Vorteile der gesetzlichen Rentenversicherung

Davon profitieren Sie und unsere Gemeinschaft

Foto: Eine junge Frau arbeitet an einer NähmaschineBei genauem Hinsehen werden Sie bemerken, dass die gesetzliche Rentenversicherung erstaunlich vorteilhaft für Sie ist. So werden neben Ihrer Rente gleichzeitig viele Risiken in Ihrem Berufsleben abgesichert und auch Ihre Erwerbsfähigkeit liegt uns am Herzen. Sehen Sie selbst, wie umfangreich das Leistungspaket der gesetzlichen Rentenversicherung ist:  

Leistungen für Ihre Zeit nach dem Berufsleben:

  • Mit Ihren Beiträgen zur gesetzlichen Rentenversicherung erwerben Sie einen eigenen, gesetzlich festgeschriebenen Anspruch auf Rentenleistungen. Gegenüber privaten Rentenversicherungen, bei denen Ihre Beiträge von Versicherungsunternehmen angelegt werden, werden Ihre Beiträge genutzt, um damit den jetzigen Rentnern ihre Rente zu zahlen. Es kann also nicht passieren, dass Ihre Rentenbeiträge plötzlich von einer Inflation oder durch größere Schwankungen im Finanzmarkt massiv entwertet werden.
  • Ihre Kindererziehungszeiten werden bei Ihrer Rentenberechnung berücksichtigt, auch wenn Sie zu dieser Zeit überhaupt keine Beiträge eingezahlt haben. Gerade viele Frauen können durch diese Möglichkeit überhaupt erst einen Rentenanspruch bilden.
  • Obwohl die Lebenserwartung in Deutschland kontinuierlich steigt und gleichzeitig die Ausbildungszeiten in der Regel länger werden, wird das Eintrittsalter in die Rente schrittweise nur um zwei Jahre angehoben.
  • Die Rendite bei der gesetzlichen Rente ist im Übrigen besser als teilweise öffentlich dargestellt wird: Durchschnittlich liegt diese bei über 3 Prozent. Und nach Einschätzung unabhängiger Institute wie der Stiftung Warentest bleibt das erst einmal in dieser Größenordnung.

Leistungen zu Ihrer Erwerbsfähigkeit

  • Bei längerer Krankheit haben Sie möglicherweise Anspruch auf Rehabilitationsleistungen in modernsten Einrichtungen. Bei Bedarf werden Ihnen auch Haushaltshilfen im Reha-Zeitraum finanziert.
  • Wenn Umstände an Ihrem Arbeitsplatz Ihre Arbeitsfähigkeit einschränken, zahlt die Deutsche Rentenversicherung Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben.
  • Ist eine Weiterarbeit in Ihrem Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich, können Ihnen Umschulungen oder Weiterbildungen finanziert werden.

Leistungen zur Minimierung von Risiken

  • Können Sie durch Krankheit nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr arbeiten, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente. Diese erhalten Sie dann schon während der eingeschränkten Ausübung Ihres Berufes.
  • Im Todesfall des Versicherten sind die Angehörigen finanziell abgesichert: durch Hinterbliebenen- und Waisenrenten.

Zusammengenommen ergibt sich hier ein Leistungspaket, das es so auf dem privaten Markt nicht gibt. Und letztlich leisten Sie mit Ihrer Pflichtversicherung einen Beitrag zur Sozialversicherung, die zu einem erheblichen Teil zum sozialen Frieden in Deutschland beiträgt.

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.