Inhalt

Rentensplitting

Die Alternative zur Hinterbliebenenrente

Foto: Ein Paar mittleren Alters schiebt seine FahrräderEhepartner oder eingetragene Lebenspartner haben die Möglichkeit, die Rentenansprüche aus der Ehezeit zu gleichen Teilen untereinander aufzuteilen. Der Partner mit den höheren Rentenansprüchen gibt also einen Teil seiner Ansprüche an den Partner ab. Diese Regelung nennt sich Rentensplitting; sie ist aber nur unter bestimmten Bedingungen möglich und sinnvoll.

Weitere Informationen

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.