Inhalt

Informationen für Reha-Anbieter

In einem Fitnessraum liegen Männer und Frauen auf ihren Gymnastikmatten und machen Übungen.

Die Träger der Deutschen Rentenversicherung erbringen für ihre Versicherten Leistungen zur medizinischen Rehabilitation. Nach § 19 Abs. 1 Satz 1 SGB IX wirken sie deshalb darauf hin, dass die fachlich und regional erforderlichen Rehabilitationsdienste und -einrichtungen in ausreichender Zahl und Qualität zur Verfügung stehen.

Potentielle Leistungserbringer finden hier Informationen zu den Leistungen zur medizinischen Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung (DRV) sowie zu den Anforderungen, die Leistungserbringer erfüllen müssen, wenn sie solche Leistungen für die DRV erbringen wollen. Es stehen Informationen zum Basisvertrag nach § 21 SGB IX mit den Rentenversicherungsträgern und Erläuterungen zum Zulassungsverfahren zur Verfügung.

Zu den Themen:

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.