Inhalt

Begutachtung

Foto: Beratungssituation

Für eine qualifizierte sozialmedizinische Begutachtung ist die Kenntnis von formalen und inhaltlichen Anforderungen an ein Gutachten notwendig. Im Sinne der Relevanz eines sozialmedizinischen Gutachtens ist eine stets hohe Qualität des Inhalts zu fordern. Qualitätssicherung in der sozialmedizinischen Begutachtung ist deshalb ein Kernthema dieser Seiten.

Qualitätssicherung der Begutachtung

Leitlinien für die sozialmedizinische Begutachtung sollen Beurteilungshilfen zu sozialmedizinischen Fragestellungen geben und die Erstellung fundierter sozialmedizinischer Begutachtungen nach einheitlichen und nachvollziehbaren Maßstäben unterstützen.

Leitlinien

Bitte beachten Sie: Das Begutachtungsverfahren kann sich bei den verschiedenen Rentenversicherungsträgern unterscheiden. Zu näheren Informationen setzen Sie sich bitte mit Ihrem Träger in Verbindung.

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.