Inhalt

Informatives für Arbeitgeber, Ärzte, Wissenschaftler, Verwaltung, Gemeinden ...

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Beruflicher Wiedereinstieg nach längerer Arbeitsunfähigkeit

Foto: Eine junge Frau arbeitet an einer Schneiderpuppe

Seit dem 1.5.2004 hat der Arbeitsgeber ein betriebliches Eingliederungsmanagement vorzuhalten. Unabhängig von einer Schwerbehinderung soll jedem Arbeitnehmer und jeder Arbeitnehmerin geholfen werden, nach sechswöchiger oder wiederholter Arbeitsunfähigkeit wieder im Betrieb arbeiten zu können.

Vorträge und Termine des Betriebsprüfdienstes

im 1. Halbjahr 2016

Foto: Ein junger Mann blickt lächelnd auf seinen Monitor

Arbeitgebern und Steuerberatern werden bundesweit Vortragsveranstaltungen angeboten. Themenschwerpunkte dabei sind gesetzliche Neuregelungen im Versicherungs- und Beitragsrecht sowie aktuelle Fälle aus der Praxis des Prüfdienstes. Die Vortragstermine für das 2. Halbjahr 2015 wurden veröffentlicht.

Elektronische Antragstellung

Antragsaufnahme leicht gemacht!

Foto: Portrait eines Mannes, der seine Arme auf einem Rechner verschränkt

Informationen zum computergestützten Erfassen von Anträgen auf Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung

Aktuell und schnell

"summa summarum" Ausgabe 02/2017

Foto: Ein Mann liest in einer Broschüre

In dieser Ausgabe der Zeitschrift beleuchtet ein Artikel die BSG-Entscheidung zum Thema "Freie Mitarbeiter in Physiotherapiepraxen". Ein anderer informiert darüber, welche Auswirkungen das Flexirentengesetz auf den Ausgleich von Rentenabschlägen hat.

Medizinische Rehabilitation - ein attraktiver Arbeitsplatz für Ärztinnen und Ärzte

Titelbild der Broschüre Medizinische Rehabilitation - ein attraktiver Arbeitsplatz für Ärztinnen und Ärzte

Was erwartet mich in einer Reha-Einrichtung? Welche Rolle spiele ich dort als Ärztin bzw. Arzt? Welche beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten bieten sich für mich? Dies alles beantwortet die vorliegende Broschüre.

Fortbildung für Ärzte im Bereich Sozialmedizin und Rehabilitation

Themen und Termine

Foto: Geschäftliche Gesprächssituation zwischen Mann und Frau

Informationen über Fortbildung im Bereich Sozialmedizin und Rehabilitation sowie über Weiterbildungsmöglichkeiten für Ärzte

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.