Inhalt

18. Rehabilitationswissenschaftliches Symposium

Die Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften e.V. (GfR) lädt am 3. November 2017 zum 18. Rehabilitationswissenschaftlichen Symposium nach Jena ein. Die wissenschaftlichen Diskussionen und Vorträge drehen sich in diesem Jahr um das Thema "Return to Work". Nach dem Grundsatz "Reha vor Rente" ist es vorrangige Aufgabe der gesetzlichen Rentenversicherung, ihre Versicherten mit Leistungen zu Prävention und Rehabilitation möglichst lange fit fürs Erwerbsleben zu machen. Diese Aufgabe gewinnt angesichts der demographischen Entwicklung, der Zunahme chronischer Erkrankungen und eines späteren Rentenzugangs immer mehr an Bedeutung.

Über den folgenden Link erfahren Sie alles Wichtige zu Inhalten, Anmeldung und Veranstaltungsort:

18. Rehabilitationswissenschaftliches Symposium

Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Jena

Hörsaal I, Haus A1 Am Klinikum 107747 Jena, Thüringen
Zu den Standortinformationen

Veranstaltungsbeginn: 

03.11.2017 bis 03.11.2017

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.