Inhalt

Klinik Roderbirken in Leichlingen

Am Puls des Menschen

Die Klinik Roderbirken in Leichlingen ist mit rund 4.000 Patienten pro Jahr eine der größten Rehabilitationskliniken für Herz-, Kreislauf-, Gefäßerkrankungen und Psychokardiologie in Deutschland. Die Behandlung kann, auch als Anschlussrehabilitation, stationär oder ganztägig ambulant erfolgen. In Ergänzung zur „klassischen“ medizinischen Rehabilitation bieten wir auch die „Medizinisch beruflich-orientierte Rehabilitation (MBOR) als Leistung an.

Unser umfangreiches Diagnostik- und Therapieprogramm der Klinik richtet sich auf alle körperlichen und seelischen Auswirkungen der Herzerkrankung spezialisiert. Im Mittelpunkt der ärztlichen und therapeutischen Behandlungen stehen Erkrankungen der Herzkranzgefäße, entzündliche Herzerkrankungen, Hypotonie, Herzklappenerkrankungen, Herzschwächen, psychokardiologische Erkrankungen und Erschöpfungszustände.

Zur Übernahme von rehafähigen Patienten in einem frühen Stadium nach Herzereignis, Herzoperation oder mit kompliziertem Krankheitsverlauf verfügen wir über eine erstklassige Intermediate-Care-Station mit modernster Notfallversorgung. Ähnlich einer Intensivstation können wir mit Überwachungsgeräten den Kreislauf des Patienten lückenlos kontrollieren. So sind wir immer am Puls des Menschen.

Zur bestmöglichen Diagnose der Erkrankung führen wir unter anderem Routineuntersuchungen wie Ruhe-, Belastungs- und Langzeit-EKG, Echokardiographie des Herzens, Schlafapnoe-Screening sowie eine ausführliche psychologische Diagnostik durch. Wir legen auch in der Rehabilitation besonderen Wert darauf, im Bedarfsfall auch in der Reha apparativ und personell aufwendige Untersuchungen anbieten zu können. Hierzu gehören die transösophageale Echokardiographie sowie die Spiroergometrie.

Auf Basis der Aufnahmeuntersuchung erstellen wir ein individuell auf das Krankheitsbild des Patienten zugeschnittenes Behandlungsprogramm. Unser breit gefächertes Angebot umfasst:

  • Sport und Bewegungstherapie
  • Krankengymnastik
  • Physikalische Therapie
  • Ernährungsberatung
  • Gestaltungstherapie
  • Entspannungstraining
  • Psychologische Einzel- und Gruppentherapie
  • Sozialdienst und Rehaberatung

Die Klinik Roderbirken liegt in ruhiger, ländlicher Idylle in einem großen Park mit ausgedehnten Buchenwäldern am Rande des Ballungsraumes von Rhein und Ruhr. Unser Haus verfügt über 240 Betten in komfortablen Ein- und Zweibettzimmern, überwiegend mit eigenem Balkon.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit Kompetenz und Freundlichkeit dazu bei, dass sich Patienten wohl fühlen und lernen, mit ihrer Erkrankung umzugehen. Wir unterstützen sie dabei, indem wir bewusst Krankenhausatmosphäre vermeiden, so dass unsere Patienten schnell eine positiv empfundene Lebensqualität zurückgewinnen.

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.