Inhalt

Frau und Rente: Wie bin ich abgesichert?

Foto: Tochter und Mutter bei einer RenovierungspauseEinen Vortrag, nicht nur für Frauen, bietet die Deutsche Rentenversicherung Westfalen am Montag, den 16. Oktober 2017, an.

Aufbau einer eigenständigen Altersvorsorge für Frauen – nur ein Schlagwort oder steckt mehr dahinter? In dieser Vortragsveranstaltung werden die Auswirkungen von Elternzeit, Teilzeitarbeit und die Pflege von Angehörigen auf die eigene Rente beleuchtet. Was bringen Mini-Jobs in Ihrem Rentenversicherungskonto? Was passiert nach einer Scheidung mit Ihren Rentenanwartschaften? Das neue Hinterbliebenenrentenrecht wird ebenfalls eingehend besprochen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine vorherige Anmeldung unter 0521 52540 ist erforderlich.

Veranstaltungsort: Auskunfts- und Beratungsstelle Bielefeld

Am Bahnhof 633602 Bielefeld
Zu den Standortinformationen

Veranstaltungsbeginn: 

16.10.2017, 16:30

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.