Inhalt

Rund um die Rentenversicherung

Kinder von Rentenversicherten haben Anspruch auf Rehabilitation

Unser Rententipp

Foto: Kleines Mädchen lässt ein Flugzeug überm Kopf fliegen.

Bereits sechs Beitragsmonate genügen, damit auch Kinder von Versicherten der Deutschen Rentenversicherung eine Rehabilitation in Anspruch nehmen können. Weitere Informationen haben wir nachfolgend für Sie zusammengestellt.

Hinterbliebenenrente

Auch bei Schicksalsschlägen sind wir für Sie da

Foto: Junge Frau mit ihrer Mutter

Der Tod des Ehepartners, der Mutter oder des Vaters ist für die Angehörigen ein schwerer Schicksalsschlag. Wenn Sie betroffen sind, müssen Sie vieles regeln. Die gesetzliche Rentenversicherung hilft mit verschiedenen Leistungen.

Die Flexirente

Fragen und Antworten zum Thema

Foto: Hand hält einen Zeitungsstapel

Das Bundeskabinett hat sich am 14. September auch mit der Formulierungshilfe der Bundesregierung für einen Entwurf eines „Gesetzes zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben“ (Flexirentengesetz) befasst.

Alles aus einer Hand: Firmenservice

Starker Service für starke Firmen

Zwei Hände schieben drei Puzzleteile zusammen

Unser Firmenservice berät Arbeitgeber, Betriebs- und Werksärzte, Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretungen bei allen Fragen rund um das Leistungsspektrum der gesetzlichen Rentenversicherung.

Wissenswertes

Was ist ein Midijob?

Mit Midijobs zu mehr Rente

Ein Kellner holt verschiedene Teller mit Essen aus der Küche.

Mit dem Begriff Minijob verbindet fast jeder etwas, anders verhält es sich jedoch mit der Bezeichnung Midijob. Wir erläutern Ihnen die Unterschiede und sagen Ihnen, worauf Sie achten müssen.

zukunft jetzt

Ausgabe 3/2016 erschienen

Titelbild der Ausgabe 3/2016 des Magazins "zukunft jetzt"

In der aktuellen Ausgabe erfahren Sie unter anderem wie die Deutsche Rentenversicherung Pflegende unterstützt. Darüber hinaus stellen wir Menschen in ihrem Pflegealltag vor und informieren über umfangreiche Beratungs- und Hilfsangebote. Zudem erklären wir die Umstellung von Pflegestufe auf Pflegegrad ab dem Jahr 2017 auch in einem Video.

15. eGovernment-Wettbewerb

Die Deutsche Rentenversicherung gewann Publikumspreis

Logos Elektronisch unterstützte Betriebsprüfung und re:design in einem Bild

Mit den Modernisierungsmaßnahmen "elektronisch unterstütze Betriebsprüfung" und "re:design Prüfdienstverfahren" hat die Deutsche Rentenversicherung den Publikumspreis des 15. eGovernment-Wettbewerbs gewonnen.

Syndikusrechtsanwälte

Informationen zum Befreiungsrecht

Foto: Geschäftliche Gesprächssituation zwischen Mann und Frau

Zum 1. Januar 2016 ist das Gesetz zur Neuordnung des Rechts der Syndikusanwälte und zur Änderung der Finanzgerichtsordnung in Kraft getreten. Damit erhalten Syndikusanwälte wieder ein Befreiungsrecht. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier.

Kurz und knapp informiert

Die Erwerbstätigenquote der 65- bis 69- Jährigen im EU-Vergleich

Deutschland: Anstieg auf 14,5%

Foto: Portrait eines älteren Mannes

Zum Internationalen Tag der älteren Menschen veröffentlicht das Statistische Bundesamt in Wiesbaden neue Zahlen zur europaweiten Erwerbstätigkeit der 65- bis 69- Jährigen.

Die Renteninformation

Ausgangspunkt für Ihre Vorsorgeplanung

Foto: Mann sitzt am Tisch und hält eine Renteninformation in seinen Händen

Die jährliche Renteninformation bietet Ihnen nicht nur einen Überblick über bereits erworbene Rentenansprüche oder Ihrer voraussichtlichen Altersrente. Sie ist auch eine wichtige Planungsgrundlage für die Altersvorsorge. Alles Wichtige finden Sie in unseren FAQ's.

Bergleute und ihre Rente: So sind Sie gesichert

Unsere Broschüre der Woche

Foto: Drei Bergleute

Für Bergleute gelten einige besondere Regeln in der Rentenversicherung. Das könnte interessant für Sie sein? Dann lesen Sie diese Broschüre.

Stufenweise Wiedereingliederung

Unser Reha-Tipp

Foto: Zwei Frauen sitzen Rücken an Rücken auf einer Gymnastikmatte

Wie kann ich zurück in meinen Beruf, wenn ich nach der medizinischen Rehabilitation weiterhin arbeitsunfähig bin? Wie eine stufenweise Wiedereingliederung funktioniert und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

Auf einen Klick ...

Zwei Kinder rennen mit einem Drachen in der Hand vor einer Düne entlang.

... Wissenswertes zum Thema Kinderrehabilitation kompakt für Sie zusammengestellt.

Kinderrehabilitation

Agenturmeldungen

Hände halten Smartphone

... zu Themen der Sozialversicherung

zu den Meldungen

Berufliche Perspektiven ...

Zwei Damen am Schreibtisch schauen lachend auf einen Monitor

... bietet auch die Deutsche Rentenversicherung Bund. Alle Informationen zu Ausbildung, Studium und Jobs gibt es hier!

Für Arbeitgeber und Steuerberater

Foto: Zwei Frauen und ein Mann im Gespräch

Die Schriftenreihe der Rentenversicherungsträger informiert Betriebe, Steuerberater und Lohnbüros über alle Belange der Betriebsprüfung.

Vor Ort für Sie da

28
Sep

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

28.09.2016, 16:00
Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen, Huntestrasse 11, 26135 Oldenburg
Zwei junge Frauen und ein junger Mann arbeiten am Besprechungstisch
Informationen über Möglichkeiten der Unterstützung durch die Deutsche Rentenversicherung

Weiterlesen

28
Sep

RehaCare

28.09.2016 bis 01.10.2016
Messe Düsseldorf, Messeplatz, Stockumer Kirchstrasse 61, 40474 Düsseldorf
Foto: Zwei Frauen unterhalten sich
Die RehaCare ist die internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege.

Weiterlesen

07
Okt

Infostand der Deutschen Rentenversicherung

07.10.2016 bis 08.10.2016
ARENA Berlin, Eichenstraße 4, 12435 Berlin
Foto: Zwei Berater beim Kaffeeplausch
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

25
Okt

Informationsveranstaltungen zum Firmenservice

25.10.2016, 09:30
Bürkel-Halle (Johannes-Gottlieb-Fichte-Schule), Schulstraße 6, 09648 Mittweida
Zwei junge Frauen und ein junger Mann arbeiten am Besprechungstisch
Gesund bleiben in der Pflege - Was hält Pflegekräfte gesund und arbeitsfähig?

Weiterlesen

25
Okt

Informationsveranstaltungen zum Firmenservice

25.10.2016, 15:30
Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Raum 2.174, Knappschaftstraße 1, 44799 Bochum
Zwei junge Frauen und ein junger Mann arbeiten am Besprechungstisch
Beratung zu Rehabilitation, Rente, Altersvorsorge, Beitragseinzug und gesunde Mitarbeiter

Weiterlesen

27
Okt

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

27.10.2016
VBG - Bezirksverwaltung Dresden, 3.Etage/Konferenzbereich, Wiener Platz 6, 01069 Dresden
Zwei junge Frauen und ein junger Mann arbeiten am Besprechungstisch
3. Informationsveranstaltung der Gemeinsamen Servicestelle für Rehabilitation

Weiterlesen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Online-Dienste mit Personalausweis

Logo Der neue Personalausweis

Mit dem neuen Personalausweis können Sie unsere elektronischen Dienste sicher nutzen, etwa eine Renteninformation abrufen oder Ihre Adresse ändern. Wir empfehlen aus Sicherheitsgründen die Verwendung eines Kartenlesegerätes mit eigener PIN-Eingabemöglichkeit.

Zur Anmeldung ...

Informationsfreiheitsgesetz

Zeichen für Information

Bürgern ist grundsätzlich Zugang zu amtlichen Informationen des Bundes zu gewähren. Hierzu gehören auch Informationen, die bei der Deutschen Rentenversicherung Bund vorliegen.

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.

Servicethemen

Zwei Frauen, ein älterer Mann und zwei Kinder sind im Grünen mit Fahrrädern unterwegs.

Ihr Ratgeber zu sämtlichen Themen rund um die gesetzliche Rentenversicherung.

Broschüren

Lernen Sie hier schon vorab die Vielfältigkeit unseres Broschürenangebots kennen.

Allgemeine Informationen Rente Vor der Rente Rehabilitation Vorsorge Ausland Servicebroschüren