Inhalt

Rehabilitation und Teilhabe

Reha ist besser als Rente

Manche Menschen können ihren Beruf nicht mehr so machen wie früher.
Zum Beispiel weil sie krank sind.
Oder weil sie eine Behinderung haben.
Man sagt: Sie haben eine Einschränkung der Erwerbs-Fähigkeit.
Erwerbs-Fähigkeit bedeutet: Ein Mensch kann arbeiten und Geld verdienen.

Arbeit an Maschine (Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013)
Einschränkung bedeutet: Man kann etwas nicht oder nicht so gut.
Zum Beispiel: Ein Mann hat bei einem Autounfall ein Bein verloren.
Deshalb kann er nicht mehr als Dach-Decker arbeiten.
Er kann aber noch andere Arbeiten machen.



Diese Menschen können Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und zur Teilhabe am Arbeits-Leben bekommen.

Was sollen Leistungen zur Rehabilitation und zur Teilhabe am Arbeits-Leben erreichen?

Geld (Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013)
Sie sollen wieder arbeiten und Geld verdienen können.




.

Wenn Sie zu dem Thema wissen wollen, dann fragen Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Internet-Seite für das Thema Beratung in schwerer Sprache