Navigation des Bereichs Kontakt & Beratung
Inhalt

"Die häufigsten Rentenirrtümer"

Unsere Wochenserie

Foto: Strichmännchen mit Fragezeichen und Strichmännchen mit Glühlampe über dem Kopf

"Eine Reha-Leistung führt zur Kürzung der späteren Rente!"



Auch das ist ein Irrtum, denn eine Rehabilitation mindert die spätere Rente nicht.

Im Gegenteil: Während einer Reha werden normalerweise Pflichtbeiträge zur Rentenversicherung entrichtet, die den späteren Rentenanspruch erhöhen. Darüber hinaus führt eine erfolgreiche Reha zumeist zu einer längeren Erwerbstätigkeit und damit auch zu einer höheren Rente.

Interessante Broschüren ...

Hier erfahren Sie mehr ...

Häufige Fragen und Antworten zum Thema ...

Zu den bisher aufgeklärten Irrtümern ...

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.