Inhalt

Einreichung von Kurzbeiträgen/Abstracts für das 28. Reha-Kolloquium

Foto: Rehakolloquium 2019 Berlin-City

Die Einreichung von Kurzbeiträgen war bis einschließlich 5.11.2018 möglich.

Auch Referenten und Referentinnen müssen sich zum Reha-Kolloquium anmelden. Bei einer eventuellen Ablehnung des Beitrages kann die Teilnahme bis zum 24.3.2019 unter Erstattung der Teilnahmegebühr storniert werden.

Die eingereichten Beiträge werden durch das Programmkomitee begutachtet.

Eine Liste der angenommenen Beiträge wird voraussichtlich im Januar 2019 veröffentlicht.

Bei Fragen oder Problemen im Zusammenhang mit der Einreichung Ihres Kurzbeitrags wenden Sie sich bitte an Katrin Parthier:

Katrin Parthier
030/865-38824
katrin.parthier@drv-bund.de

Hinweis

Das 28. Rehabilitationswissenschaftliche Kolloquium findet gemeinsam mit dem 15th Congress of the European Forum for Research in Rehabilitation (EFRR) statt. Die Tagung wird unter dem gemeinsamen Rahmenthema „Rehabilitation – Shaping healthcare for the future“ mit zwei verbundenen Teilkongressen durchgeführt. Das wissenschaftliche Programm sieht wie gewohnt Programmstränge für das Reha-Kolloquium auf Deutsch vor. Für den EFRR-Kongress werden parallel laufende Programmstränge auf Englisch stattfinden. Abgerundet wird das wissenschaftliche Programm durch gemeinsame Eröffnungs- und Plenarveranstaltungen auf Englisch.

Eine Registrierung beim Reha-Kolloquium berechtigt zur Teilnahme am wissenschaftlichen Programm des Reha-Kolloquiums und am gemeinsamen Eröffnungs- und Plenarprogramm.

Eine Registrierung beim EFRR-Kongress erlaubt die Teilnahme an allen Veranstaltungen. Eine Präsentation beim EFRR-Kongress setzt die Registrierung beim EFRR-Kongress voraus. Eine Präsentation von identischen Beiträgen beim EFRR-Kongress und beim Reha-Kolloquium ist ausgeschlossen.
Weitere Hinweise zur Beitragseinreichung für den EFRR-Kongress finden Sie unter folgendem Link.

Weitere Informationen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.