Inhalt

Präsentationsformen

28. Reha-Kolloquium vom 15. bis 17.4.2019 in Berlin

Foto: Rehakolloquium 2019 Berlin-City

Beim Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium gibt es für Beiträge verschiedenartige Präsentationsmöglichkeiten. Die Präsentationsformen und Auswahlverfahren werden im Folgenden erläutert.



1. Plenarvorträge

2. DGRW-Update

3. Wissenschaftliche Vorträge und Poster

4. Innovationswerkstatt (Konzeptionelle Beiträge)

5. Begutachtung von Kurzbeiträgen

6. Diskussionsforen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.