Inhalt

Meldung als künftige(r) Gutachter(in) im Peer Review (Reha-QS) - Zuständigkeitsbereich Regionalträger, KBS

Stand: 14.02.2018kostenlos

Im Folgenden finden Sie ein Formular, mit dem Sie uns Ihr Interesse an einer Peer-Tätigkeit im Peer Review der medizinischen Rehabilitation melden können.

Das Peer Review ist ein etabliertes Instrument zur Reha-Qualitätssicherung, in dem Reha-Entlassungsberichte von Versicherten, die vom federführenden Rentenversicherungsträger und von der Reha-Einrichtung anonymisiert wurden, von geschulten Ärzten (Peers) anderer Einrichtungen begutachtet.

Als Peers kommen Leitende Ärztinnen/Ärzte mit einer längeren (mindestens 3-jährigen) praktischen Reha-Erfahrung infrage. Sie sollten die Zusatz-Weiterbildung „Sozialmedizin“ oder „Rehabilitationswesen“ abgeschlossen haben oder derzeit anstreben.

Voraussetzung für die Peer-Tätigkeit ist die Teilnahme an einer Peer-Schulung. Wer sich für die Peer-Tätigkeit interessiert und sein Interesse per Formular gemeldet hat, wird automatisch zur nächsten Schulung des Indikationsgebiets eingeladen.

Bitte beachten Sie auch unsere
Hinweise zu den PDF-Formularen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.