Inhalt

Rehabilitandenbefragung - berufsbegleitende Reha Sucht - Bericht 2016

Stand: 28.09.2016kostenlos

Die aktuellen Auswertungen basieren auf 4.263 Fragebögen aus dem Befragungszeitraum 01. Oktober 2013 bis 30. September 2015. Die Rücklaufquote beträgt 41%. In die Auswertungen werden Befragungsdaten aus ambulanten Einrichtungen der Sucht-Rehabilitation einbezogen, welche 8 bis 12 Wochen nach Reha-Ende erhoben wurden.

Der vorliegende Bericht zur Rehabilitandenbefragung ambulante Sucht-Rehabilitation (ARS) gliedert sich in die Abschnitte: Gesamtübersicht (A), Ergebnisberichte (B-C) und FAQ (D).

Die Ergebnisse werden unter zwei Blickwinkeln betrachtet und finden sich in den folgenden Berichtsteilen B und C:

B Auswertung über alle Rehabilitanden inkl. einer Gegenüberstellung der Daten aus dem Vorerhebungszeitraum vom 01. Oktober 2011 bis 30. September 2013

C Substanzspezifische Auswertung (Drogen vs. Alkohol)

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.