Inhalt

Befragung in der Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation (Version für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren)

Stand: 15.05.2012kostenlos

Der Arbeitskreis Reha-Wissenschaft, Qualitätssicherung und Grundsätze (AKRQG) stimmte in seiner Sitzung 4/2011 am 11. Oktober 2011 in Berlin unter TOP 9 dem Routine-Einsatz von zwei Befragungsinstrumenten in der Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation ab April 2012 zu:

a) Fragebogen für Eltern von Kindern bis 11 Jahre: Von einem Elternteil kindesbezogen auszufüllen, Fragebogen-Version "K"

b) Fragebogen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre: Von den Kindern beziehungsweise den Jugendlichen selbst auszufüllen, Fragebogen-Version "J"

Mit den Befragungsinstrumenten wird die Zufriedenheit der Rehabilitanden und der subjektiv wahrgenommene Behandlungserfolg gemessen.

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.