Inhalt

Musterfall zur KTL-Rückmeldung einrichtungsbezogener Auswertungen für den Berichtszeitraum des Jahres 2014

Stand: 01.11.2015kostenlos

Die Klassifikation therapeutischer Leistungen in der medizinischen Rehabilitation (KTL) ist ein von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) entwickeltes Dokumentationsinstrument. Die Deutsche Rentenversicherung Bund erfasst seit 1998 die KTL-Angaben im Reha-Entlassungsbericht und wertet sie routinemäßig aus. Jede Reha-Einrichtung erhält regelmäßig Berichte zur Reha-Qualitätssicherung mit Angaben zu den von ihr in den Reha-Entlassungsberichten dokumentierten therapeutischen Leistungen.

Die routinemäßige Rückmeldung der ausgewerteten KTL-Daten liegt für den Berichtszeitraum des Jahres 2014 vor. Mittels KTL kann das therapeutische Leistungsspektrum indikationsspezifisch beurteilt werden.

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.