Navigation des Bereichs Broschüren & mehr
Inhalt

Ost-West-Rentenangleichung: Das ändert sich

Abbildung eines älteren Ehepaares

Stand: 01.09.2017Auflage: 1kostenlos

Bis zum Jahr 2025 soll es ein einheitliches Rentenrecht in Ost- und Westdeutschland geben. Der Gesetzgeber verabschiedete dazu das sogenannte Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz. Damit werden die bisher im Osten noch abweichenden Werte für die Berechnung der Renten schrittweise an die Westwerte angeglichen. Das Faltblatt gibt Antworten auf alle Fragen rund um die Rentenangleichung.

Druckersymbol Sie möchten die Datei herunterladen und sofort ausdrucken? Hier stellen wir Ihnen eine druckerfreundliche Version zur Verfügung.


Zur druckerfreundlichen Version

Das könnte Sie auch interessieren:

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Was mit Ihren Daten geschieht ...

Foto: Mann setzt mit dem Zeigefinger ein Häkchen neben dem Begriff "Datenschutz"

Damit Ihre persönlichen Daten nicht in falsche Hände geraten, gibt es bei der Deutschen Rentenversicherung einen strengen Datenschutz. In unserem Faltblatt geben wir Ihnen Hinweise zum Sozialdatenschutz.