Inhalt

Leistungsklassifikation in der beruflichen Rehabilitation (LBR)

Am 01. Juli 2016 führte die Deutsche Rentenversicherung eine Leistungsklassifikation in der beruflichen Rehabilitation (LBR) verbindlich ein. Damit werden Bildungseinrichtungen in die Lage versetzt die Leistungen, die sie im Rahmen der beruflichen Rehabilitation erbringen, rehabilitandenbezogen abzubilden. Den beruflichen Bildungseinrichtungen wurde für die Einführung der Dokumentation eine Übergangszeit von einem Jahr gewährt.
Seit 01. Juli 2017 sind alle dokumentierten beruflichen Leistungen elektronisch an die Rentenversicherung zu übermitteln.

Das Leistungsverzeichnis LBR

Die Leistungsklassifikation in der beruflichen Rehabilitation wurde mit Hilfe wissenschaftlicher Unterstützung (Charité Berlin, Prof. Radoschewski und Mitarbeiterinnen) entwickelt. Es handelt sich um eine völlig neu verfasste Klassifikation, mit der erstmals rentenversicherungseinheitlich die Prozesse in der beruflichen Rehabilitation einrichtungsbezogen abgebildet und somit die Prozessqualität dargestellt werden kann.

Die Entwicklung der LBR dauerte zweieinhalb Jahre und umfasste unter anderem eine breit angelegte Anwenderbefragung, Expertentreffen und eine Testphase mit beruflichen Bildungseinrichtungen. Im anschließenden Pilotprojekt dokumentierten erstmals Berufsförderungswerke, Berufliche Trainingszentren und freie Bildungsträger ihre rehabilitationsbezogene Leistungserbringung.

Handbuch zur LBR-Datenübermittlung

Wie die LBR-Dokumentation an die Rentenversicherung elektronisch übermittelt werden kann, ist im Handbuch zur LBR-Datenübermittlung beschrieben. Es richtet sich an die beruflichen Bildungseinrichtungen, die Leistungen für Versicherte der Deutschen Rentenversicherung erbringen. Das aktuelle Handbuch steht als PDF zur Verfügung und kann unter:

Reha-QS-LTA@drv-bund.de

angefordert werden.

Im Video:

Downloads zum Thema:

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.