Deutsche Rentenversicherung

Referatsleitung (m/w/d) für den Dienstleistungsbereich

Kurzinformation

Arbeitsort Karlsruhe
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 01.03.2024
Ausschreibungsnummer

Dürfen wir uns Ihnen vorstellen?

Abteilungsleiter Peter Schmuck sucht als Referatsleitung ein „Universalgenie“

Ein Universalgenie? Richtig gelesen, denn die neue Referatsleitung (m/w/d) für den Dienstleistungsbereich soll neben einem abgeschlossenen Studium oder einer Verwaltungslaufbahn, die zum höheren Dienst befähigt, eine schnelle Auffassungsgabe und Innovationsbereitschaft mitbringen. „Am liebsten wäre mir auf dieser Position ein führungserfahrener Mensch, der mit Neugier, Ausdauer, einer Portion Humor und Lebensfreude sich den verschiedenen Bereichen des Referates widmet“, sagt Abteilungsleiter Peter Schmuck über seine ideale Kandidatin oder seinen idealen Kandidaten.

Das Besondere an dem Job

ist ein sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet, das viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet. So führt die oder der neue Referatsleiter/in insgesamt 135 Mitarbeitende in den unterschiedlichen Dienstleistungsbereichen der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg: Von Beihilfe, Bibliothek und Betriebsgastronomie über Reisekosten, Poststelle und Telefonie bis hin zu Unterhaltsreinigung, Pforte und Fuhrparkmanagement. „Wir brauchen jemanden, der gern mit und für Menschen arbeitet“, fasst es Peter Schmuck zusammen.

Wer den Job erhält,

kann sich neben unseren üblichen Benefits wie alternierende Telearbeit, Personalentwicklung und einem vielfältigen Betrieblichen Gesundheitsmanagement auf einen sinnstiftenden und zukunftssicheren Arbeitsplatz freuen. Eine gute und fundierte Einarbeitung in das neue Aufgabengebiet, in die Unternehmenskultur und die Prozessabläufe sind selbstverständlich.

Stelleninformationen

Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg ist einer der größten Regionalträger der gesetzlichen Rentenversicherung mit rund 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Neben unseren großen Standorten in Karlsruhe und Stuttgart haben wir Regionalzentren in Aalen, Freiburg, Heilbronn, Mannheim, Ravensburg, Reutlingen, Schwäbisch-Hall, Ulm und Villingen-Schwenningen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Karlsruhe für die Abteilung Gebäudemanagement und Dienstleistungen eine Referatsleitung (m/w/d) für den Dienstleistungsbereich.

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein hochwertiges und modernes Arbeitsumfeld
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive
  • Gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie Möglichkeit eines Jobtickets
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung

Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach TV-TgDRV (vergleichbar TVÖD) E14 bzw. A14.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche, personelle und organisatorische Leitung des Referats Dienstleistungen u. a. mit den Bereichen Fuhrparkmanagement, Betriebsgastronomie, Unterhaltsreinigung, Schließ- und Raumverwaltung, Poststelle, Tiefgaragenverwaltung, Bewachung, Telefonzentrale und Beihilfe
  • Steuerung und Organisation der Arbeitsabläufe
  • Interne und externe Vertretung des Dienstleistungsbereiches
  • Bereichsinterne- und übergreifende Schnittstellenkommunikation im Haus
  • Personalentwicklung und Personalführung der unterstellten Bereiche
  • Weiterentwicklung von Standards und Prozessen im Rahmen des Qualitätsmanagements
  • Controlling der einzelnen Bereiche bzgl. Budget und Auslastung
  • Bedarfsorientierte Weiterentwicklung der Teilbereiche nach aktuellen Standards

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium oder Verwaltungslaufbahn mit der Befähigung für den höheren Dienst
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Dienstleistungsbereich, Küchen- und Veranstaltungsmanagement
  • Führungserfahrung sowie ausgeprägte Personal- und Organisationsverantwortung
  • Ein hohes Maß an Service- und Kundenorientierung
  • Qualitäts-, Kosten- und Verantwortungsbewusstsein
  • Entscheidungsfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit, Belastbarkeit sowie zeitliche und räumliche Flexibilität
  • Gute Umgangsformen, Durchsetzungsstärke und ein sicheres Auftreten
  • Sicherer Umgang in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein der Klasse B

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns bis zum 1. März 2024 auf Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen primär über unser

Online-Bewerberportal der DRV Baden-Württemberg

Haben Sie noch Fragen?

Für persönliche Auskünfte steht Ihnen Peter Schmuck, Abteilungsleitung Gebäudemanagement und Dienstleistungen, telefonisch unter 0721 825-26001 gern zur Verfügung.

Einsatzort

Haupteinsatzort ist unser Hauptsitz am Standort Karlsruhe. Weiterhin ist für die Wahrnehmung der Aufgaben eine grundsätzliche Bereitschaft für Dienstreisen unabdingbar. Da sich das Referat über die Standorte Karlsruhe und Stuttgart verteilt, ist wöchentlich eine eintägige Präsenz in Stuttgart notwendig.

Chancengleichheit

Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von qualifizierten Frauen besonders. Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung werden Schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Personen vorrangig berücksichtigt.

Unsere Arbeitsplätze sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Es wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen (insbesondere in Bezug auf die Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg

  • Gartenstraße  105
    76135 Karlsruhe
    Bundesland: Baden-Württemberg
    Deutschland