Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Systemintegrator (m/w/d)

Kurzinformation

Arbeitsbeginn Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 20.11.2020

Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg ist bundesweit einer der größten Regionalträger der gesetzlichen Rentenversicherung mit rund 3.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten in Karlsruhe, Stuttgart und in verschiedenen Regionalzentren in Baden-Württemberg.

Die IT-Abteilung stellt ihren Anwendern ein breites und qualitativ hochwertiges Spektrum an technischen Systemen und Dienstleistungen zur Verfügung. Die Bandbreite reicht von der Entwicklung, über den Betrieb und die Administration von Server-Client-, Netzwerk-, Web- und Großrechner-Lösungen bis zum Support und der Beratung der Fachabteilungen beim Ausbau der digitalen Angebote /Einsatz neuer Technologien.

Für den Bereich Java, Archiv, Sonderapplikationen suchen wir am Standort Karlsruhe oder Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Systemintegrator/in (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Als Systemintegrator/in in unserem jungen und zugleich erfahrenen Team sind Sie zuständig für die Pflege und Weiterentwicklung unserer digitalen Infrastruktur. Sie installieren und konfigurieren maßgeschneiderte Software-Lösungen und betreuen unsere IT-Systeme. Spannend, vielseitig, herausfordernd. Wenn es das ist, was Sie suchen, sind Sie bei uns genau richtig!

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschul-/Bachelorstudium mit hohem Informatikanteil oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrung bei der Installation, sowie Betrieb und Administration von Applikationsservern (z. B. Apache Http-Server, IIS, IBM Websphere, Apache ActiveMQ, RedHat JBoss)
  • Kenntnisse in der Entwicklung und Integration von WebServices
  • Entwicklung, Aufbau, Customizing und Betrieb von Werkzeugen im DevOps-Umfeld (z.B. Git, Maven, Jenkins, Jira, YouTrack, XLDeploy)
  • Umgang mit modernen Architekturen wie Microservices und Kenntnisse über die dazugehörigen Technologien und Ansätze wie Docker, Kubernetes, OpenShift oder CI/CD
  • Erfahrung im Umgang mit den Betriebssystem Linux und Windows inkl. Scriptsprachen

Wir bieten

  • Ein junges Team mit erfahrenen IT-Spezialisten
  • Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten mit individuellen Teilzeitmodellen und der Möglichkeit zum Jobsharing
  • Bei Vollzeitbeschäftigung 30 Tage Urlaub und Vergütung je nach Eignung bis zur Entgelt-/Be­soldungsgruppe E10/A10
  • Urlaubs-, Weihnachtsgeld, Zusatzversorgung (TV-TgDRV)
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Zuschuss zum Firmenticket des regionalen Verkehrsverbundes
  • Kantine, Cafeteria und Salatbar
  • Preisgünstige Anmietung von Ferienwohnungen über das Urlaubswerk der DRV BW
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Präventionsprogrammen und Seminaren
  • Beratung und Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen durch externe Dienstleister
  • Großes Firmensportangebot, Firmenfitnesskooperationen und Fitnessraum im Haus

Fühlen Sie sich angesprochen?

Haben Sie Interesse daran, Teil eines unserer Teams zu werden und sowohl mit jungen Fachleuten als auch erfahrenen Spezialisten zusammen zu arbeiten? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Rufen Sie bei Dr. Albrecht Fritzsche unter 0711 848-24300 oder Stefan Franz unter 0711 848-24426 an.

Oder senden Sie Ihre Bewerbung gleich an andrea.lehmann@drv-bw.de oder auch auf dem Postweg an die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg, Personalrefe­rat, 76122 Karlsruhe.

Bewerbungsschluss ist der 20. November 2020.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Leistung, Eignung und Befähigung bevorzugt.