Deutsche Rentenversicherung

Pflegefachkraft (m/w/d) für die Klinik Teutoburger Wald

Kurzinformation

Arbeitsort Bad Rothenfelde
Arbeitsbeginn sofort
Bewerbungsfrist 01.03.2024
Ausschreibungsnummer 001

Die Klinik Teutoburger Wald ist eine Schwerpunktklinik (206 Betten) der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover mit den Indikationen Diabetes mellitus und Stoffwechselerkrankungen (Schulungseinrichtung DDG für Diabetes Typ 1 und Typ 2, Lehrklinik für Ernährungsmedizin) Herz- und Gefäß-Krankheiten sowie Pneumologie.

Eine umfangreiche nichtinvasive internistische Diagnostik ist vorhanden. Wir engagieren uns besonders für die berufliche Wiedereingliederung unserer Patienten.

Für das RehaKlinikum in Bad Rothenfelde suchen wir zu sofort eine

  • Pflegefachkraft (m/w/d)

unbefristet in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

Neben der direkten Patientenbetreuung gehören die Durchführung von Patientenschulungen, das Führen von Aufnahmegesprächen, das Begleiten von Visiten und die Koordination des Rehabilitationsverlaufes zu ihren Aufgaben. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie ein wichtiger Schnittstellenmanager zwischen den am Rehaprozess beteiligten Berufsgruppen. Sie organisieren gerne und haben Spaß an administrativen Tätigkeiten? Der Umgang mit dem Computer und die Arbeit mit einer elektronischen Patientenakte sind Ihnen nicht fremd? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d)
  • persönliches und fachliches Engagement
  • Organisationstalent
  • kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • einen Einsatz im Tagdienst. Einzelne Nächte sollten im Vertretungsfall und nach Absprache übernommen werden

Wir bieten

  • die Möglichkeit Prozesse aktiv mitzugestalten
  • Sie haben eine zertifizierte Weiterbildung in der Wundversorgung? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Fähigkeiten im Rahmen Ihrer Tätigkeit selbständig in unserem Wundversorgungsteam umzusetzen
  • Fort- und Weiterbildungsangebote für alle Mitarbeitenden
  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem engagierten Reha-Team mit einer Vergütung nach dem TV-Tg-DRV (P7) einschließlich aller Zulagen und der betrieblichen Altersversorgung durch die VBL und allen Vorteilen eines großen öffentlichen Arbeitgebers
  • bei Vollzeitbeschäftigung jedes 3. Wochenende Dienst, bei Teilzeit nur jedes 4. Wochenende
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • eine frühzeitige Dienstplangestaltung und Planung ihrer freien Tage über einen Wunschplan
  • umfangreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten und eine preisgünstige Tagesverpflegung
  • ein etabliertes Gesundheitsmanagement
  • einen Arbeitsplatz in schöner Umgebung im Städtedreieck Osnabrück-MünsterBielefeld, mit guter Verkehrsanbindung,
  • hohem Freizeitwert und optimalen Wohnmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 01.03.2024 an:

Klinik Teutoburger Wald
Frau Katrin Nobbe - Pflegedienstleitung
Tel. 05424/62 1018 oder Frau Erika Heinze -stellv. Pflegedienstleitung 2363
Teutoburger-Wald-Str. 33
49214 Bad Rothenfelde

pflegedienstleitung-ktw@klinik-teutoburger-wald.de
personal-ktw@klinik-teutoburger-wald.de.

http://www.klinik-teutoburger-wald.de/

Besondere Hinweise

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Adresse des Arbeitsortes

Rehaklinik Teutoburger Wald

  • Teutoburger-Wald-Str.  33
    49214 Bad Rothenfelde
    Bundesland: Niedersachsen