Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover
  2. Presse
  3. Pressearchiv
  4. Berufsstart für 29 Jugendliche bei der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

Berufsstart für 29 Jugendliche bei der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

Datum: 13.09.2013

Sie haben sich für einen anspruchsvollen Beruf mit und für Menschen entschieden: Zwölf Studenten zum Bachelor of Laws – Management Soziale Sicherheit, 15 Sozialversicherungsfachangestellte und zwei Kaufleute für Bürokommunikation haben in diesen Tagen ihre Ausbildung bei der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover begonnen. Mit den Newcomern streben derzeit insgesamt 74 Auszubildende und Studenten einen Berufs- oder Studienabschluss beim größten Rentenversicherer in Niedersachsen an.

Soll es eine berufspraktische Ausbildung sein oder ein duales Studium mit eigenem Einkommen? In der dreijährigen Ausbildung lernen die qualifizierten Nachwuchskräfte das Handwerkszeug für die Berufswelt in einer modernen Verwaltung rund um Rente, Rehabilitation und Altersvorsorge. Wer sich für einen der begehrten Ausbildungsplätze interessiert und in einen Beruf mit Zukunft einsteigen möchte, kann sich jetzt für den Ausbildungsstart im nächsten Jahr bewerben: Noch bis zum 15. Oktober können Interessierte die üblichen Unterlagen beim Rentenversicherer einreichen.

Mehr Informationen dazu gibt es unter Telefon 0511 829-1251 und -1367 sowie im Internet unter www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de / Wir über uns / Karriere.

Nr. 24/13