Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Braunschweig-Hannover
  2. Presse
  3. Pressemitteilungen und Archiv
  4. Pressearchiv
  5. Neue stellvertretende Geschäftsführerin tritt Amt an

Neue stellvertretende Geschäftsführerin tritt Amt an

Datum: 30.12.2019

Birgit Krassau ist neue stellvertretende Geschäftsführerin der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover. Die Vertreterversammlung des niedersächsischen Rentenversicherers wählte die Juristin Ende November neu in das Amt. Damit tritt die 57-Jährige zum Jahreswechsel die Nachfolge von Jan Miede an, der seit Anfang 2019 Geschäftsführer ist.

Die gebürtige Düsseldorferin hat in Marburg und Hannover Rechtswissenschaften studiert und sich anschließend als Wirtschaftsjuristin für EDV spezialisiert. 1989 begann ihre Karriere beim Rentenversicherer in Laatzen, wo sie zunächst in der Leistungsabteilung beschäftigt war. Nach dem Wechsel in den Betriebsprüfdienst wurde ihr dort 2013 die Sachgebietsleitung übertragen. Als Beauftragte des Geschäftsführers arbeitet Birgit Krassau seit vielen Jahren im Widerspruchsausschuss des Rentenversicherers.

Nr. 18/19