GSB Standardlösung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Hier geht's um deine Zukunft: "beruf und bildung 2019"

Datum: 22.02.2019

Wo junge Menschen alles über Rente und Altersvorsorge erfahren 
Wenn Berufsstarter die Arbeitswelt erkunden, ist ihnen eines sicher: ihr Schutz in der gesetzlichen Rentenversicherung. Was alles dazu gehört und wie sie sicheren Schrittes auch ihre Zukunft meistern, erfahren die jungen Menschen demnächst auf der Messe „beruf & bildung 2019“ in Hannover. Dort stellen ihnen Experten der Deutschen Rentenversicherung die Jugendkampagne „Rentenblicker“ vor, in der sie alles über die Themen Rente und Altersvorsorge erfahren können. Die Fachleute sind am 22. und 23. Februar, von 10 bis 16 Uhr, an einem Infostand in der Eilenriedehalle in Hannover anzutreffen. 
Weitere Messe-Infos zur beruf & bildung hannover

Die Deutsche Rentenversicherung begleitet Berufseinsteiger schon vom ersten Arbeitstag an – und dann ein Leben lang. Mit dem „Rentenblicker“ lernen aber auch Schüler und Studenten das Prinzip der sozialen Absicherung in Deutschland kennen. Hier werden Themen wie die zusätzliche Altersvorsorge angesprochen, um die Jugendlichen frühzeitig bei ihrer Lebensplanung zu unterstützen. Herzstück der Kampagne ist ihre Homepage: Auf www.rentenblicker.de Übrigens: Lehrer erhalten auf Anfrage einen Klassensatz an Unterrichtsmaterialien. Die Bildungseinrichtungen können bei Bedarf sogar fachliche Unterstützung für den Unterricht in Sachen „Rente und Co.“ anfordern. 

Mehr Informationen zu dieser und weiteren Berufsmessen und dem Thema Berufsanfänger gibt es im Internet auf www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de sowie am kostenfreien Servicetelefon 0800 1000 480 10.