Deutsche Rentenversicherung

Spezialist*in Prozessmanagement (m/w/div)

Kurzinformation

Arbeitsort Berlin
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 20.06.2024
Ausschreibungsnummer 11-071-2024

Die Deutsche Rentenversicherung Bund sucht für den Bereich Anwenderservices am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Spezialist*in Prozessmanagement (m/w/div) zur Besetzung einer Vollzeitstelle. Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Als zentrale Schnittstelle zwischen der IT-Abteilung und den Anwender*innen sind wir der interne Dienstleister für die Entwicklung und Definition der Standards bei IT-Arbeitsplätzen innerhalb der DRV Bund.  

Die Schwerpunkte im Querschnittsteam “Standardisierung und Automatisierung” liegen in der Optimierung der Arbeitsprozesse unter Anwendung von hybriden und agilen Arbeitsweisen innerhalb des Dezernats sowie in der Standardisierung und Automatisierung von Prozessen im Rahmen der Bereitstellung von IT-Endgeräten und Software.

In unserem Karriere-Portal finden Sie die vollständige Ausschreibung und können sich direkt bewerben: 

Spezialist*in Prozessmanagement (m/w/div)

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Bund

  • 10704 Berlin
    Bundesland: Berlin