Deutsche Rentenversicherung

Manager*in im Bereich Stabsstellenkoordination (m/w/div)

Kurzinformation

Arbeitsort Berlin
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 24.06.2024
Ausschreibungsnummer 12-064-2024

Die Deutsche Rentenversicherung Bund sucht am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Manager*in im Bereich Stabsstellenkoordination (m/w/div) zur Besetzung einer Vollzeitstelle. Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Die Aufgabenschwerpunkte der Abteilung „Immobilien“ sind die ganzheitliche Planung, Bau und Betrieb eigener und gemieteter Gebäude.
Wir haben uns das Ziel gesetzt, unsere Produkte und Services standardisiert und mit innovativen, in die Zukunft ausgerichteten Werkzeugen bereitzustellen. Aufgrund erheblich gestiegener Anforderungen an die Prozessoptimierung sowie stetig fortschreitender Digitalisierung ist eine zukunftsorientierte, hoch integrative und dem Stand der Technik entsprechende IT-Lösung einzuführen. Alle für einen erfolgreichen Go-live notwendigen Maßnahmen der Prozessgestaltung und Digitalisierung werden zentral in der Stabsstelle „Zukunft@12“ im Rahmen eines Programms gesteuert. Der Bereich „Stabsstellenkoordination“ managt insbesondere die Zusammenarbeit der laufenden Projekte und die Steuerung des Programms „Zukunft@12“.

In unserem Karriere-Portal finden Sie die vollständige Ausschreibung und können sich direkt bewerben: 

Manager*in im Bereich Stabsstellenkoordination (m/w/div)

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Bund

  • 10704 Berlin
    Bundesland: Berlin