Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Bund
  2. Karriere
  3. Stellenangebote
  4. Stellenangebote in der Hauptverwaltung der Deutschen Rentenversicherung Bund
  5. Mitarbeiter*in (m/w/div) für Aufgaben im Datenaustauschverfahren mit Kommunen, Justiz und Finanzverwaltung

Mitarbeiter*in (m/w/div) für Aufgaben im Datenaustauschverfahren mit Kommunen, Justiz und Finanzverwaltung

Kurzinformation

Arbeitsort Würzburg
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Termin
Bewerbungsfrist 18.12.2019
Ausschreibungsnummer 7805-027-2019

Die Deutsche Rentenversicherung Bund – mit 33. Mio. Kunden Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger – sucht zur Besetzung einer unbefristeten Vollzeitstelle für den Geschäftsbereich Informationsverarbeitung am Standort Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in (m/w/div) für Aufgaben im Datenaustauschverfahren mit Kommunen, Justiz und Finanzverwaltung.

Die Eingruppierung erfolgt in der Entgeltgruppe 10 des TV DRV-Bund (entspricht TVöD). Die tarifliche Stufenzuordnung richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Ihrem bisherigen beruflichen Werdegang. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

In unserem Karriere-Portal finden Sie die vollständige Ausschreibung und können sich direkt bewerben:

Mitarbeiter*in (m/w/div) für Aufgaben im Datenaustauschverfahren mit Kommunen, Justiz und Finanzverwaltung

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Bund

  • Berner Straße  1
    97084 Würzburg