Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Referent*in (m/w/div)

für den Bereich Reha-Qualitätssicherung, Epidemiologie und Statistik

Kurzinformation

Arbeitsort Berlin
Arbeitsbeginn 1. Januar 2021
Bewerbungsfrist 19.11.2020
Ausschreibungsnummer 7804-007-2020

Die Deutsche Rentenversicherung Bund - mit 33 Millionen Kund*innen Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger - sucht ab 01.01.2021 im Bereich Reha-Qualitätssicherung, Epidemiologie und Statistik in Berlin eine*n Referent*in (m/w/div) zur Besetzung einer Teilzeitstelle mit 19,5 Stunden wöchentlich zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 höherer Dienst des TV DRV-Bund (entspricht TVöD).

  • Sie sind engagiert und möchten das System der sozialen Sicherung mit ausgestalten?
  • Sie interessieren sich für die Qualitätssicherung medizinischer und beruflicher Rehabilitationsleistungen?

Dann sind Sie bei uns richtig!

In unserem Karriere-Portal finden Sie die vollständige Ausschreibung und können sich direkt bewerben:

Referent*in (m/w/div)

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Bund

  • 10704 Berlin
    Bundesland: Berlin