Deutsche Rentenversicherung

Pressemitteilungen 2017

Hier finden Sie die herausgegebenen Pressemitteilungen für das Jahr 2017.

Herrmann und Wohlfeil zu Vorsitzenden gewählt 11.10.2017

Die Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund ist heute in Berlin zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Dabei wurden Rüdiger Herrmann und Jens Dirk Wohlfeil zu den alternierenden Vorsitzenden gewählt.

Amsinck und König zu Vorsitzenden des Vorstandes gewählt 11.10.2017

Die Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund hat heute in ihrer konstituierenden Sitzung in Berlin die Mitglieder des Vorstandes gewählt. Diese wählten in ihrer ersten Sitzung Christian Amsinck und Dagmar König zu ihren alternierenden Vorsitzenden.

Bilanz der ablaufenden Wahlperiode 11.10.2017

In seiner Bilanz zur abgelaufenen Wahlperiode wies Neumann darauf hin, dass sich die Rentenversicherung in den letzten sechs Jahren finanziell gut entwickelt hat.

Suchtrehabilitation 28.07.2017

Alkohol-, drogen- oder von Medikamenten abhängige Menschen sollen künftig nach einem qualifizierten Entzug im Krankenhaus direkt in eine Einrichtung der ambulanten oder stationären Suchtrehabilitation verlegt werden, wenn dies medizinisch notwendig ist. Entsprechende Handlungsempfehlungen haben die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG), die Deutsche Rentenversicherung Bund und der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek), der BKK Dachverband, der IKK e. V., die KNAPPSCHAFT und die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau getroffen.

Lubinski zur Weiterentwicklung der Rehabilitation in der Rentenversicherung 28.06.2017

Neue Regelungen zum Flexirentengesetz, ein früherer Zugang zu Rehamaßnahmen und spezifische Angebote wie den Firmenservice – zu diesen Themenfeldern äußerte sich Cord Peter Lubinski, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Rentenversicherung Bund, auf der diesjährigen Vertreterversammlung.