Navigation des Bereichs Informationen der Pressestelle
Inhalt

Landesrahmenvereinbarung

Gemeinsame Abstimmung zu Gesundheitsförderung und Prävention

Gruppenfoto der Unterzeichnenden vom Berliner Senat und den Sozialversicherungsträgern

Für eine enge Zusammenarbeit bei Gesundheitsförderung und Prävention haben die Sozialversicherungsträger in Berlin gemeinsam mit Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kolat am 11. Juni die Landesrahmenvereinbarung unterzeichnet. Mit der Landesrahmenvereinbarung verpflichten sie sich, die Ziele der nationalen Präventionsstrategie unter Berücksichtigung der Gesundheitsziele des Landes mit den Akteuren vor Ort umzusetzen.

Basis für die Landesrahmenvereinbarung sind die Bundesrahmenempfehlungen, die im Zuge der nationalen Präventionsstrategie 2016 verabschiedet wurden. In den Bundesrahmenempfehlungen sind gemeinsame Ziele („gesund aufwachsen“, „gesund leben und arbeiten“ sowie „gesund im Alter“), Zielgruppen und Handlungsfelder innerhalb verschiedener Lebenswelten von der Kindertagesstätte bis zur Pflegeeinrichtung definiert sowie Dokumentations- und Berichtspflichten festgelegt.

Hohe Transparenz und enge Zusammenarbeit

In der Landesrahmenvereinbarung verpflichten sich die Unterzeichner zu Transparenz über ihre jeweiligen Aktivitäten, zu enger Zusammenarbeit, gemeinsamer Abstimmung und strategischer Planung ihrer Maßnahmen im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Darüber hinaus sollen weitere Kooperationspartner im Land Berlin gewonnen und die Reichweite der Aktivitäten erweitert werden.

Die Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung Bund im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention richten sich vor allem an Menschen im Berufsleben: Neben ambulanten und stationären Präventionsangeboten gehören Beratungsangebote und der Firmenservice zur betrieblichen Gesundheitsförderung zu den Leistungen für die Versicherten.

Weitere Informationen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.