Inhalt

Angst vor Altersarmut?

Ein Gespräch mit Rentenexperte Dr. Reinhold Thiede

Foto: Zwei Hände im Schoß

Einer Umfrage der Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) zufolge fürchtet sich jede*r zweite Deutsche vor Armut im Alter. Ist diese Angst jedoch berechtigt und was kann man gegen Altersarmut tun?

Tagesgespräch zum Thema Altersarmut

In der Sendung "Tagesgespräch" auf Bayern 2 diskutiert Moderatorin Imke Köhler dieses Thema mit den Hörer*innen. Als Experte ist Dr. Rheinhold Thiede, Leiter des Geschäftsbereichs "Forschung und Entwicklung" der Deutschen Rentenversicherung Bund zu Gast. Er klärt darüber auf, was genau Altersarmut bedeutet und wer tatsächlich davon betroffen ist.

Das vollständige Gespräch können Sie hier ansehen:

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.