Inhalt

Therapiekonzept

Gebäudeansicht der Saale-Rehabilitationsklinik
  • Wir wollen, dass die Patientin beziehungsweise der Patient lernt, seine Krankheit zu akzeptieren und zu bewältigen. Dazu gehört es, die Ängste zu mindern, das Selbstvertrauen zu stärken, die Selbständigkeit zu fördern und Freiheiten sowie Sicherheiten im Umgang mit der Erkrankung zu geben.
  • Wir bemühen uns, dass unsere Patientinnen und Patienten durch individuelle Zielvorgabe körperlich und psychisch zu ihrer optimalen Einstellung gelangen und dass sie trotz der Krankheit eine möglichst gute Lebensqualität besitzen.
  • Wir sind bestrebt, die Ziele und Wünsche unserer Patientinnen und Patienten mit den Qualitätsanforderungen der Diabetologie in Einklang zu bringen. Im Rahmen einer ganzheitlichen Betreuung wollen wir die 3 Bereiche Wissen, Fühlen und Handeln (Hirn, Herz und Hand) ansprechen. Wir wollen, dass unsere Patientinnen und Patienten das Wesentliche ihrer Erkrankung erfassen, einen angemessenen Umgang mit ihrer Krankheit erlernen und insgesamt in der Lage sind, ihr Leben als Diabetiker selbständig und eigenverantwortlich zu gestalten.
  • Neben einem hohen medizinischen Standard wollen wir unseren Patientinnen und Patienten eine angenehme Servicequalität bieten, so dass sie sich in unserem Haus wohlfühlen und durch eine entspannte Lernatmosphäre das Behandlungsziel leichter erreichen können.

Leitideen

  • Wir versuchen die Individualität unserer Patienten zu respektieren und sie in ihrer besonderen Lebenssituation als Menschen mit Diabeteserkrankung anzunehmen.
  • Wir wollen mit ihnen gemeinsam erreichbare Behandlungsziele erarbeiten und sie nicht durch zu hohe Zielvorgaben überfordern.
  • Wir wollen die Patienten ermutigen, ihren individuellen Weg für einen diabetesgerechten Lebensstil zu finden.
  • Wir bemühen uns nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern wir wollen vor allem auch eine Änderung der Einstellung und des Verhaltens bei dem Patienten bewirken.
  • Wir möchten, dass sich die Patienten in unserer Klinik wohlfühlen.
  • Durch vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Klinikmitarbeiter wollen wir als Team einen respektvollen Umgang über Hierarchie-Ebenen und Abteilungsgrenzen hinweg erreichen. Dazu gehören auch die Fähigkeit und die Bereitschaft zur Kritik und zur Selbstkritik in einer positiven offenen und ehrlichen Atmosphäre.
  • Ein umfassendes Qualitätsmanagement ist für uns ein wichtiger Standard.
zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.