Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

  1. Startseite
  2. Über uns & Presse
  3. Presse
  4. Pressemitteilungen
  5. Wechsel im Vorsitz in der Selbstverwaltung

Wechsel im Vorsitz in der Selbstverwaltung

der Deutschen Rentenversicherung Bund

Datum: 30.09.2020

Anja Piel ist ab dem 1. Oktober neue Vorsitzende des Bundesvorstands der Deutschen Rentenversicherung Bund. Als Vertreterin der Versichertenseite im Bundesvorstand löst sie Alexander Gunkel ab, der die Gruppe der Arbeitgeber vertritt. Der Wechsel im Vorsitz erfolgt jährlich zwischen den Versicherten- und den Arbeitgebervertretern.

Den Vorsitz in der Bundesvertreterversammlung übernimmt Jens Dirk Wohlfeil als Vertreter der Arbeitgeber. Er löst Uwe Hildebrandt aus der Gruppe der Versicherten ab.

Bundesvorstand und Bundesvertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund nehmen Aufgaben wahr, die alle 16 Rentenversicherungsträger in Deutschland betreffen. Sie vertreten unter anderem die Interessen der Deutschen Rentenversicherung gegenüber der Politik und klären grundsätzliche Rechtsfragen, um eine einheitliche Rechtsanwendung bei allen Rentenversicherungsträgern sicherzustellen.

Alle Mitglieder der Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung Bund arbeiten ehrenamtlich. Sie werden in Sozialwahlen gewählt. Die nächste Sozialwahl findet 2023 statt.