Deutsche Rentenversicherung

Bundesvertreterversammlung am 2. Dezember 2021 in Berlin

- Virtuelle Sitzung -

Bundesvertreterversammlung im Live-Stream

Schwerpunktthema ist diesmal "Moderner Staat und digitaler Aufbruch". Schalten Sie sich am 2. Dezember 2021 dazu.

Link zum Live-Stream

Vorläufige Tagesordnung

  1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Grußworte
  2. Festlegung der endgültigen Tagesordnung
  3. Virtuelle Sitzung der Bundesvertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund am 24.06.2021
    3.1: Genehmigung der Niederschrift
    3.2: Ergebnis des schriftlichen Abstimmungsverfahrens (Schreiben vom 19.07.2021)
  4. Mündlicher Bericht des Bundesvorstandes zur Lage und Entwicklung der Rentenversicherung - mit anschließender Aussprache -
  5. Haushaltsplan 2022 - Anlage 6 "Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben für Grundsatz- und Querschnittsaufgaben und für gemeinsame Angelegenheiten der Träger der Rentenversicherung für das Haushaltsjahr 2022“
    5.1: Bericht des alternierenden Vorsitzenden des Ausschusses für Haushalt und Organisation der Bundesvertreterversammlung
    5.2: Beschlussfassung

    Schwerpunktthema
  6. „Moderner Staat und digitaler Aufbruch“
    - Intro: Herr Marc Reinhardt, Experte für den Public Sector und Digital Government bei Capgemini
    - Vortrag: Herr Prof. Dr. Wilhelm Bauer, Leiter des Fraunhofer Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)
    - mit anschließender Diskussion unter der Moderation von Frau Roßbach, Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund -
  7. BRH-Prüfung der Rechnungslegung und des Entlastungsverfahrens bei den gesetzlichen Rentenversicherungsträgern - Standards für die Prüfung der Jahresrechnungen; Vorbereitung einer verbindlichen Entscheidung nach § 138 SGB VI
  8. Entschädigungsregelung für die Mitglieder der Selbstverwaltungsorgane der Deutschen Rentenversicherung Bund
  9. Verleihung des FNA-Forschungspreises 2021
  10. Die nächsten Sitzungstermine
  11. Verschiedenes

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK