Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite DRV Hessen
  2. Karriere
  3. Alle Stellenangebote der DRV Hessen
  4. Berater (m/w/d) in einer Auskunfts- und Beratungsstelle

Berater (m/w/d) in einer Auskunfts- und Beratungsstelle

(Besoldungsgruppe A 10 HBesG / Entgeltgruppe 10 TV EntgO-DRV)

Kurzinformation

Arbeitsbeginn flexibel

Die Deutsche Rentenversicherung Hessen sucht für ihre Auskunfts- und Beratungsstellen Berater (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Beratung in allen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung (Aufklärung, Beratung und Auskunft gemäß §§ 13 ff SGB I)
  • Erteilen von Auskünften zur Altersvorsorge
  • Aufnahme von Anträgen der gesetzlichen Rentenversicherung und der Grundsicherung
  • Beratung an externen Sprechtagen
  • Durchführung von Betriebssprechtagen
  • Halten von Vorträgen sowie Durchführung interner und externer Schulungsveranstaltungen
  • Teilnahme an Aktionen des Medienbereiches (z. B. Messen, Ausstellungen, Telefonaktionen etc.)

Wir erwarten

  • Abschluss als Bachelor of Laws (als Abschluss eines dualen Studiengangs im Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung)
  • Aktuelle Kenntnisse im Versicherungs- und Leistungsrecht der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Adäquates Auftreten und Freude am Umgang mit Menschen und der Beratung von Kunden
  • Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Vergütung nach TV EntgO-DRV (entspricht im Wesentlichen TVöD)
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich nach Maßgabe dienstlicher Erfordernisse möglich
  • Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Übernahme in das Beamtenverhältnis ist bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen grundsätzlich möglich.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und der Angabe des gewünschten Einsatzortes richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail an bewerbung@drv-hessen.de.

Sollte Ihnen der Versand per E-Mail nicht möglich sein, senden Sie Ihre Unterlagen bitte an die

Deutsche Rentenversicherung Hessen
Sachbereich Personalwirtschaft und Service
Städelstraße 28
60596 Frankfurt a.M.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden können. Daher bitten wir ausschließlich Kopien einzureichen und auf die Verwendung von Bewerbungsmappen, Klarsichthüllen etc. zu verzichten.

Besondere Hinweise

Es wird darauf hingewiesen, dass Vollzeitstellen grundsätzlich teilbar sind. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Volker Probst unter der Rufnummer 069 29998-536 zur Verfügung.