Deutsche Rentenversicherung

Finanzbuchhalterin/Finanzbuchhalter (w/m/d)

in Teilzeit (19,5 Stunden / Woche)

Kurzinformation

Arbeitsort Bad Nauheim
Arbeitsbeginn 01.03.2024
Ausschreibungsnummer

Die Deutsche Rentenversicherung Hessen als Träger der Klinik sucht ab 01.03.2024 eine/n

Finanzbuchhalterin/Finanzbuchhalter (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Stunden / Woche)

Das Rehabilitationszentrum am Sprudelhof ist eine moderne Rehabilitationsklinik mit 210 Betten und umfasst die Fachbereiche Kardiologie (100 Betten) sowie Psychosomatik (110 Betten). Die Klinik führt stationäre Rehabilitationsleistungen sowie Anschlussrehabilitationen (AHB) durch.

Ihre Aufgaben

  • Führen und Überwachen der Debitoren-, Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung einschließlich Mahnwesen
  • selbständige buchhalterische Sachbearbeitung
  • Prüfung, Kontierung und Verbuchung von laufenden Geschäftsvorfällen
  • Buchung und Abstimmung der Zahlungseingänge sowie Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Erstellen der Monats-, Quartals-, Jahresabschlüsse und Statistiken
  • Verwalten und Pflegen des Anlagevermögens
  • Mitwirkung bei Digitalisierungs- und Prozessoptimierungsprojekten

Wir erwarten

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit buchhalterischem oder steuerrechtlichem Schwerpunkt und über aktuelle Praxiserfahrung in den genannten Buchhaltungsbereichen
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und insgesamt IT-affin
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System
  • Analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität
  • Sie arbeiten pragmatisch und lösungsorientiert und haben Freude daran, sich bei der Entwicklung innovativer Lösungen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus

Wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem hochmotivierten Team und mit den anderen Organisationseinheiten
  • eine gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • ein Job-Ticket (Tarifgebiet der RMV/NVV/VRN)
  • in- und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag unserer Tarifgemeinschaft (TV EntgO-DRV) und weitere soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Rabattaktionen im Rahmen eines Benefit-Programms
  • eine ideale Verkehrsanbindung ins Rhein-Main-Gebiet, nach Frankfurt, Gießen und Marburg

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Rehabilitationszentrum am Sprudelhof
Personalverwaltung
Ludwigstraße 25-31
61231 Bad Nauheim

oder per E-Mail: bewerbung.reha-am-sprudelhof@drv-hessen.de

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr M. Wedde (stellv. Kaufmännischer) unter 06032 806-0 zur Verfügung.

Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Beschäftigungsverhältnis nur zustande kommen kann, wenn uns ein Nachweis Ihrer Masernimmunität / Masernschutzimpfung vorliegt.

Besondere Hinweise

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt und Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Adresse des Arbeitsortes

Rehabilitationszentrum am Sprudelhof, Bad Nauheim

  • Ludwigstraße  25-31
    61231 Bad Nauheim