Deutsche Rentenversicherung

Referatsleiter (m/w/d) Service

Kurzinformation

Arbeitsort Erfurt, Halle, Leipzig
Arbeitsbeginn nächstmöglicher Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 03.06.2024
Ausschreibungsnummer 454/2024

Sie suchen einen zukunftssicheren und familienfreundlichen Arbeitgeber und haben Interesse an einer attraktiven und verantwortungsvollen Tätigkeit? Sie sind engagiert und suchen eine neue Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei uns und verstärken unser Team in Erfurt, Halle oder Leipzig ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung.

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland ist mit über 3600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Mitteldeutschland und betreut rund 2,1 Millionen Versicherte. Wir sind ein moderner Rentenversicherungsträger. Mit Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie Verantwortung und eine wichtige Aufgabe in der Gesellschaft. Wir schaffen Planbarkeit und Sicherheit durch eine finanzielle Absicherung im Alter und für Hinterbliebene. Wir helfen, die Arbeitsfähigkeit aufrechtzuerhalten oder – wenn das erforderlich geworden ist – sie wiederherzustellen. Wir unterstützen die, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten können, mit finanziellen Leistungen.

Ihre Aufgaben

Innerhalb der Abteilung Verwaltung leiten Sie das Referat Service in personeller, organisatorischer und fachlicher Hinsicht, dazu gehören: 

  • Führen der unterstellten Beschäftigten
  • Durchführen und Leiten von Beratungen
  • Disponieren, Koordinieren und Überwachen der termingerechten und ordnungsgemäßen Erfüllung der Arbeitsaufgaben des Referates sowie Auswerten der erzielten Ergebnisse und Erarbeiten von Qualitätsstandards
  • Entwickeln von Zielvorgaben, Aufgabenstellungen und Strategien für ein modernes Dienstleistungsmanagement
  • Koordinieren der Zusammenarbeit mit anderen Struktureinheiten
  • Erarbeiten bzw. Prüfen von Dienst- und Arbeitsanweisungen
  • Anfertigen von Analysen im Zusammenhang mit Prüfberichten interner und externer Gremien
  • Prüfen und Entscheiden über Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen mit Kosten-Nutzen-Rechnungen bei Verfahrenseinführungen bzw. -umstellungen
  • Treffen von fachlichen Entscheidungen in den untergliederten Arbeitsgebieten (z.B. Umzugsmanagement, Inventarverwaltung, Beschaffung/ Verwaltung von beweglichen Einrichtungsgegenständen/Büromaterial, Veranstaltungsmanagement/Bewirtung, Telefondienstleistungen, Kurierdienst, Fuhrparkverwaltung, Versicherungen)

Die Ausübung der Tätigkeit ist mit regelmäßigen Dienstreisen verbunden.

Wir erwarten

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom-Universität) der Betriebswirtschaftslehre, Business Administration oder in einem vergleichbaren Studienfach der Wirtschaftswissenschaften
  • praktische Erfahrung in der personellen und fachlichen Anleitung von unterstellten Beschäftigten durch mehrjährige Tätigkeit in einer Führungsfunktion in den benannten Aufgabengebieten
  • Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht sowie im Haushaltsrecht (SGB IV, SGB VI, SRVwV, SVHV)
  • Grundkenntnisse im Datenschutzrecht, im Personalvertretungsrecht sowie zu tarif- und dienstrechtlichen Regelungen
  • gute organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten, Entscheidungsvermögen und Verantwortungsbereitschaft
  • Konflikt-, Kooperations- und Motivationsfähigkeit
  • gute kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten

⌚ 39 Stunden / Woche                                         🚲 betriebliches Gesundheitsmanagement

⌛ flexible Arbeitszeiten                                         🚍 Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

🚘 Parkmöglichkeiten                                            🏡 Freistellung an Silvester & Heiligabend

✈ 30 Tage Urlaub                                                💰 Entgeltgruppe E 13 TV-TgDRV

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 03.06.2024 über unser Bewerberportal zu.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen das Team Personalgewinnung zur Verfügung.

Anja Hochheim                                                                   Andree Jeziorski
Telefon: 0361-482-61403                                                   Telefon: 0361-482-61402

bewerbungen@drv-md.de                                                  bewerbungen@drv-md.de

Besondere Hinweise

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und begrüßt Bewerbungen aller Personen, unabhängig von deren Herkunft, Religion, Geschlecht oder bestehender Behinderung. Bei ansonsten gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Bewerbende bevorzugt berücksichtigt.

Sollten Sie sich in der Stellenausschreibung nicht wieder gefunden haben, schauen Sie gern auf unserer 🌐 Webseite oder besuchen Sie uns auf xing oder Instagram.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Adressen der Arbeitsorte

Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland - Standort Erfurt

  • Kranichfelder Straße  3
    99097 Erfurt
    Bundesland: Thüringen
    Deutschland

Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland - Standort Halle

  • Paracelsusstraße  21
    06114 Halle
    Bundesland: Sachsen-Anhalt
    Deutschland

Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland - Sitz

  • Georg-Schumann-Straße  146
    04159 Leipzig
    Bundesland: Sachsen
    Deutschland