Deutsche Rentenversicherung

  1. Startseite Mitteldeutschland
  2. Aktuelles
  3. Presseinformationen
  4. Selbstverwaltungsgremien: Turnusmäßiger Wechsel

Selbstverwaltungsgremien: Turnusmäßiger Wechsel

Datum: 27.09.2019

Zum 1. Oktober wechselt turnusmäßig der Vorsitz in den Selbstverwaltungsgremien der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland. Den Vorsitz der Vertreterversammlung, die sich aus je 15 Vertretern der Versicherten- und der Arbeitgeberseite zusammensetzt, übernimmt Annett Haase von der Versichertenseite. Der Vertreter der Arbeitgeberseite, Detlev Lehmann, übernimmt den Vorsitz im Vorstand. Dem Vorstand gehören 18 Mitglieder an, je neun Versicherten- und Arbeitgebervertreter. Annett Haase ist bei der Jenaer Nahverkehr GmbH beschäftigt. Detlev Lehmann ist Verbandsgeschäftsführer des Kommunalen Arbeitgeberverbandes e.V. Sachsen-Anhalt.