Inhalt

Unternehmensprofil

Beratung bei der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland ist der größte regionale Rentenversicherungsträger. Sie entstand am 1. Oktober 2005 durch den Zusammenschluss der drei Landesversicherungsanstalten Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen (Fusion). Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland ist immer Ihre richtige Adresse für Fragen rund um die Rente, Rehabilitation und Altersvorsorge.

Unsere 4.200 Mitarbeiter betreuen in den Regionen rund 2,1 Millionen Versicherte und zahlen ca. 1,6 Millionen Renten ins In- und Ausland. Wir übernehmen Ihre soziale Absicherung vom Eintritt in das Berufsleben bis ins Rentenalter. Unsere engagierten Mitarbeiter sorgen dafür, dass Ihr Geld stets pünktlich und in der richtigen Höhe auf Ihrem Konto ist und auch alle anderen Leistungen unkompliziert, zeitnah und in guter Qualität erbracht werden.

Die Fülle gesetzlicher Bestimmungen zur Rente ist nur schwer zu überblicken. Aufklärung und Beratung für Sie, ist deshalb ein wichtiger Teil unserer Arbeit. In unseren Auskunfts- und Beratungsstellen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen informieren wir kostenlos und kompetent. Unsere Mitarbeiter helfen auch bei der Antragstellung. Ob am kostenlosen Servicetelefon oder im Einzelgespräch - wir lassen keine Fragen offen!

Weitere Informationen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.