Navigation des Bereichs Informationen der Pressestelle
Inhalt

Fahrradaktivstes Unternehmen 2018

Fahrradaktive der DRV Nord prämiert

Erscheinungsdatum: 22.11.2018

Die Deutsche Rentenversicherung Nord in Lübeck wurde als „fahrradaktivstes Unternehmen“ Schleswig-Holsteins ausgezeichnet. AOK NordWest-Landesdirektor Thomas Haeger und der Landesgeschäftsführer des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Carsten Massau überreichten Dr. Ingrid Künzler, Geschäftsführerin der DRV Nord, stellvertretend für ihre engagierten Fahrradfahrenden eine Urkunde und einen Scheck über 500 Euro. Insgesamt 71 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DRV Nord nahmen an der Fahrradaktion teil.

„Die Gesundheit unserer Beschäftigten zu fördern, ist uns ein wichtiges Anliegen. Denn gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis für erfolgreiche Arbeit. Wir freuen uns sehr über die heutige Auszeichnung und nehmen sie als Ansporn für weitere Aktivitäten“, so Dr. Künzler. Das Preisgeld soll den Radlerinnen und Radlern der DRV Nord zugutekommen.

Seit bereits 15 Jahren organisiert die AOK NordWest in Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Fast von Beginn an radeln die Beschäftigten der DRV Nord mit und es werden immer mehr.

Lübeck

v.l.: Thomas Haeger, Dr. Ingrid Künzler und Carsten Massau

Quelle: 

DRV Nord

Großansicht

Lizenzrechtliche Hinweise:

Download und Verbreitung erlaubt – Quellenangabe und Belegexemplar erbeten

Downloadbare Bildgrößen:

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.