Navigation des Bereichs Informationen der Pressestelle
Inhalt

Sprechtag in Schleswig ab 17. Dezember vorübergehend geschlossen

Erscheinungsdatum: 07.12.2018

Die Deutsche Rentenversicherung Nord weist darauf hin, dass in der Zeit vom 17. Dezember 2018 bis 01. Januar 2019 der Sprechtag in Schleswig nicht stattfinden kann. Ab 02. Januar 2019 wird die Auskunfts- und Beratungsstelle in der Königstr. 35 wieder wie gewohnt zu erreichen sein.

Allen Ratsuchenden steht in der Zwischenzeit das kostenlose Servicetelefon unter der Rufnummer 0800 1000 4800 zur Verfügung.

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.