Deutsche Rentenversicherung

Klinikverbund der DRV Nordbayern

Der Klinikverbund der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern betreibt sieben hoch spezialisierte Reha-Kliniken. An unseren Standorten in Franken und Oberbayern decken wir so gut wie alle Fachbereiche ab: angefangen bei Orthopädie und Kardiologie bis hin zu Onkologie, Urologie, Diabetologie, Rheumatologie und Psychosomatik.

Zu unseren Rehakliniken

Der Klinikverbund der DRV Nordbayern

  • Reha mit Glaubwürdigkeit und Vertrauen
    ... weil wir Experten für Reha sind und seit vielen Jahrzehnten Erfahrung damit haben.
  • Reha mit Kompetenz und Menschlichkeit
    … weil wir gut ausgebildete Mitarbeiter haben, die sich Zeit nehmen und zuhören.
  • Reha für Körper und Seele
    … weil wir Menschen wieder aktiv machen und sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen.
  • Reha mit Qualität und Sicherheit
    … weil wir auf medizinische, therapeutische und pflegerische Qualität höchsten Wert legen.

Der Klinikverbund der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern
betreibt sieben spezialisierte Reha-Kliniken. An unseren Standorten in Franken und Oberbayern decken wir so gut wie alle Fachbereiche ab: angefangen bei Orthopädie und Kardiologie bis hin zu Onkologie, Urologie, Diabetologie, Rheumatologie und Psychosomatik. Jährlich betreuen wir mit ca. 900 Mitarbeitenden rund 17.000 Patientinnen und Patienten.
In der medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Betreuung arbeiten wir nach neuesten Erkenntnissen der Reha-Wissenschaften. Unsere Häuser verfügen über gemeinsame Qualitätsstandards und jahrzehntelange Erfahrung in der Rehabilitation. Als öffentlicher Träger sind wir keinen Renditezielen verpflichtet, sondern nur dem Reha-Erfolg unserer Patienten. Die außergewöhnliche Betreuungsqualität in den sieben Kliniken der DRV Nordbayern wird in neutralen Bewertungen immer wieder aufs Neue bestätigt.

Wunschklinik im Antrag festhalten

Stellen Sie Ihren Antrag am Besten ganz bequem online von Ihrem Computer aus und nutzen Sie die Vorteile der Online-Antragstellung. Sie können Ihren Antrag jederzeit zwischenspeichern und Nachweise digital hochladen.

Online-Dienste der Deutschen Rentenversicherung - Reha-Antrag

Sie haben die Möglichkeit mit Ihrem Reha-Antrag auch vom Wunsch- und Wahlrecht Gebrauch zu machen. Ihre Wunschklinik muss für die Behandlung Ihrer Erkrankung medizinisch gut geeignet sein. Geben Sie dies in Ihrem Reha-Antrag mit einer kurzen Begründung an und Sie haben gute Chancen, dass Ihr Kostenträger Ihre Wunschklinik genehmigt.

Wünsche können sich beispielsweise beziehen auf

  • den Ort der Leistungserbringung und die Wahl der Rehabilitationseinrichtung,
  • die Art der Leistungserbringung (ambulant/stationär),
  • Beginn und Dauer der Rehabilitation,
  • Leistungsumfang und Therapiegestaltung sowie
  • religiöse, weltanschauliche und alters- und geschlechtsspezifische Bedürfnisse.

Nutzen Sie das folgendes Formular und legen es Ihrem Antrag bei:

Formular Wunsch- und Wahlrecht