Deutsche Rentenversicherung

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – ggf. auch als Stationsleitung

Kurzinformation

Arbeitsort Bad Steben
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 18.04.2024
Ausschreibungsnummer

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich des Pflegedienstes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) (ggf. auch als Stationsleitung) in Voll- oder Teilzeit. Die Einstellung erfolgt in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

Ihre Aufgaben

  • pflegerische Betreuung und Beratung der Patienten (m/w/d) auf Basis der Qualitätsstandards
  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
  • enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Abteilungen der Klinik
  • Pflegedokumentation und allgemeine organisatorische Aufgaben
  • Sicherstellung der Pflegequalität
  • Organisation der pflegerischen Abläufe im Arbeitsbereich
  • ggf. Leitung und Organisation einer Station

Wir erwarten

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Patienten (m/w/d)
  • Erfahrung im Pflegebereich und dem Umgang mit EDV-Anwendungen
  • Bereitschaft zur Wechselschicht (Früh-, Spät- und Nachtdienst) und zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Teamfähigkeit, Motivation, Flexibilität und Belastbarkeit
  • selbständige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten

Wir bieten

  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit sehr gutem Arbeitsklima im traditionsreichen Kurort Bad Steben und der reizvollen Umgebung des Naturparks Frankenwald
  • Mitarbeit in einem Team engagierter und erfahrener Kollegen (m/w/d)
  • Work-Life-Balance durch flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelungen trotz Wochenend-, Feiertags- und Schichtdiensten
  • Vergütung nach dem Tarifvertag unserer Tarifgemeinschaft (vergleichbar dem TVöD) und weitere soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes nebst betrieblicher Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot bei Gewährung von Fortbildungstagen
  • finanzielle Unterstützung externer Fortbildungsmaßnahmen
  • ein etabliertes Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten zur Gesundheitsförderung

Fühlen Sie sich angesprochen?

Für Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen die Pflegedienstleiterin, Frau Maria Kaiser (Telefon 09288 70-606), gerne zur Verfügung.

Zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden wir die von Ihnen in Ihrer Bewerbung mitgeteilten Daten verarbeiten und nach Abschluss des Verfahrens wieder löschen.

Auf die nachfolgenden

Datenschutzhinweise Bewerbungsverfahren (PDF, 131KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm)

nehmen wir Bezug.

Sollten Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden sein, richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bitte bis 18.04.2024 an die

Klinik Frankenwarte
Oberstebener Straße 20
95138 Bad Steben

oder per E-Mail an service@klinikfrankenwarte.de

Bitte schicken Sie Dateien ausschließlich im PDF-Format. Das Gesamtvolumen der E-Mail sollte 20 MB nicht überschreiten.

Bei postalischen Bewerbungen bitten wir zu beachten, dass übersandte Unterlagen nicht zurückgesandt werden.

Adresse des Arbeitsortes

Klinik Frankenwarte

  • Oberstebener Straße  20
    95138 Bad Steben
    Bundesland: Bayern
    Deutschland