GSB Standardlösung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Nordbayern
  2. Presse & Experten
  3. Pressemitteilungen
  4. Neuer Kaufmännischer Leiter in der Ohlstadtklinik: Tobias Haag

Neuer Kaufmännischer Leiter in der Ohlstadtklinik: Tobias Haag

Datum: 24.07.2017

Neuer Kaufmännischer Leiter in der OhlstadtklinikQuelle:Deutsche Rentenversicherung Nordbayern Neuer Kaufmännischer Leiter in der Ohlstadtklinik Neuer Kaufmännischer Leiter in der Ohlstadtklinik: Tobias Haag

Der neue Kaufmännische Leiter der Rehaklinik der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern in Ohlstadt ist dort kein Unbekannter:
Tobias Haag gehörte bereits von November 2007 bis März 2015 zum Team der Rehaklinik im schönen Oberbayern.
Als Abteilungsleiter der Physiotherapie und Ergotherapie konnte er in dieser Zeit umfangreiche Erfahrung in Personalführung und dem Umgang mit Patienten sammeln. Ab 2010 war der heute 43-jährige zusätzlich Qualitätsmanagementbeauftragter der Ohlstadtklinik und ist somit vertraut mit den vielseitigen Arbeitsprozessen vor Ort. Im März 2012 schloss der dreifache Familienvater sein berufsbegleitendes Studium zum Betriebswirt im Sozial- und Gesundheitswesen mit „sehr gut“ ab. Doch damit nicht genug: Seit Frühjahr 2016 belegt er berufsbegleitend den Studiengang „Master of Business Administration (MBA) – Gesundheitsmanagement.

In den vergangenen zwei Jahren war Haag bei der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg als Qualitäts- und Prozessmanagementbeauftragter für drei Reha-Kliniken und eine Akut-Klinik verantwortlich.

Nun kehrte er an die Ohlstadtklinik zurück und übernahm das Amt von seinem Vorgänger Rainer Wagner, der sich zum 1. Juli 2017 in den Ruhestand verabschiedete.

Der Kaufmännische Leiter führt gemeinsam mit der Medizinischen Leitung, mit Chefärztin Dr. Claudia Stiefenhofer an der Spitze, die Rehaklinik.
Die Verantwortung der Kaufmännischen Leitung liegt vor allem in der Führung des Verwaltungs-, Finanz-, Wirtschafts- Technik und Personalbereichs.

Die Ohlstadtklinik ist eine Reha- und AHB-Fachklinik für Orthopädie.
Sie bietet vielseitige Therapien, häufig auch in freier Natur. Landschaft, Berge und Klima in Oberbayern sind dafür bestens geeignet. Die Rehaklinik gehört zum Klinikverbund der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern.