Inhalt

Zeiten in Australien

Foto: Frau mit Reisepass am FlughafenZum 01.01.2003 ist das Deutsch-Australische Abkommen über Soziale Sicherheit in Kraft getreten. Es gilt generell für alle Personen, die Beitragszeiten in der Deutschen Rentenversicherung erworben und Wohnzeiten in Australien zurückgelegt haben. Ziel des Abkommens ist es, Personen Renten aus beiden Abkommensstaaten zukommen zu lassen.

Die Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen wurde für dieses Abkommen als Verbindungsanstalt benannt.

Die Abkommensfälle werden in unserer Geschäftsstelle in Bremen bearbeitet.
In der rechten Spalte finden Sie unsere Ansprechpartner.

Schriftliche Anfragen können Sie an folgende Adressen richten:

E-Mail
Postanschrift

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Ihre Ansprechpartner für das Deutsch-Australische Abkommen

Broschüre zum Deutsch-Australischen Abkommen

Hier finden Sie nähere Informationen zum Deutsch-Australischen Abkommen