Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Rheinland
  2. Karriere
  3. Jobbörse
  4. Projektleiterin oder Projektleiter (m,w,d)

Projektleiterin oder Projektleiter (m,w,d)

Kurzinformation

Arbeitsort Düsseldorf
Arbeitsbeginn 1. Januar 2020
Bewerbungsfrist 01.11.2019

Die Deutsche Rentenversicherung ist ein Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland mit rund 3600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Hauptverwaltung in Düsseldorf, 12 regionalen Service-Zentren im Bereich der Regierungsbezirke Düsseldorf und Köln und 6 Rehabilitationskliniken.

Ihre Aufgaben

Für die Abteilung Gebäudemanagement suchen wir zum 1. Januar 2020 eine Projektleiterin / einen Projektleiter (m,w,d) in der Entgeltgruppe 12 TV-TgDRV.

In der Position erwarten Sie:

  • Die eigenverantwortliche Abwicklung aller Architektenleistungen für Gebäude und Innenräume nach den Leistungsphasen 1-9 in § 34 HOAI 2013 und gemäß der Anlage 10
  • Die Übernahme von Bauherrenaufgaben sowie von Projektleitungen und Projektsteuerungen

Wir erwarten

  • Ein abgeschlossenes Architekturstudium
  • Fundierte Kenntnisse aller einschlägigen Vorschriften einschließlich des Vergaberechts
  • Erstellen von Bauzeichnungen mittels CAD-System
  • Mehrjährige Erfahrung in der Planung, Ausschreibung und Steuerung von Bauprojekten sowie in der Objektüberwachung
  • Organisationsfähigkeit, strukturiertes Arbeiten und Teamfähigkeit, insbesondere bei der Integration der TGA-Planungen und TGA-Durchführungen in die Architektenleistungen
  • Engagement, Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit und Teamgeist, Verhandlungsgeschick und Flexibilität bei externen Sachverständigen und im Zuge von Wiederkehrenden Prüfungen mit der Bauaufsicht
  • Erfahrung in der Führung von externen Architekten und des Projektteams sowie die Fähigkeit zur Motivation
  • Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle über alle Leistungsphasen
  • Gute Kenntnisse der MS Office-Produkte
  • Führerschein

Wir bieten

  • Eine der Aufgabe und der Qualifikation entsprechende Vergütung
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem Unternehmen des öffentlichen Dienstes
  • Ein engagiertes Team, das Sie bei der Arbeit unterstützt
  • Regelmäßige Schulungen- und Weiterbildungen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell (Gleitzeit, Überstundenausgleich)
  • Arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersversorge
  • Poolfahrzeuge

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wenn Sie Interesse an einer vielseitigen und anspruchsvollen Tätigkeit haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 1. November an:

Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Abteilung Verwaltung, Dezernat 1
Personalmanagement - Personalplanung/Stellenbesetzung -
Königsallee 71
40215 Düsseldorf,

oder per E-Mail an joachim.dinkelbach@drv-rheinland.de.

Besondere Hinweise

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von Frauen finden bei der Auswahl Anwendung.

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Die Stellenausschreibung finden Sie auch unter: www.deutsche-rentenversicherung.de/rheinland

Telefonische Nachfragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne Franz-Wilhelm Hausmann 0211 937-3555.

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Rheinland

  • Hauptverwaltung
    Königsallee  71
    40215 Düsseldorf , Nordrhein-Westfalen